Kontakt

Energetikerin in Wien Iris Maria Schatzl

Mag. (FH) Iris Schatzl

Tel. 068-11038-1108

info@innerlich-wachsen.at

Felbigergasse 65, 1140 Wien

 

FeedbackS

Kommentare: 4
  • #4

    Rosi Güttersberger-Stockinger (Samstag, 02 Januar 2016 11:10)

    Das Seminar erfüllte all meine Erwartungen! Ich ging gestärkt mit einem Rucksack voller Ideen und mit Vorfreude für die Umsetzung der nächsten Schritte.

  • #3

    Christa Maly-Zach (Donnerstag, 12 März 2015 12:41)

    An einem wunderschönen, sonnigen Samstagmorgen war ich bei Iris zu einer energetischen Sitzung. Das Thema, an dem ich arbeiten wollte war, mein Frausein, meine Weiblichkeit, meine weibliche Kraft voll leben zu können. Iris schuf einen sicheren, energetischen Raum, in dem ich liebevoll ge- und beschützt war und in dem Heilung geschehen durfte. Ich hielt meine Augen geschlossen und nahm wahr, wie sich der Duft von wertvollen Essenzen ausbreitete. Iris arbeitete mit feinen Bewegungen in meinem Energiefeld und ich spürte, wie meine Energie aus dem Wurzel-Chakra kommend meinem Herzen zustrebte und sich dieses zu öffnen begann. Wärme und Weite erfüllte mich. Es war ein sehr wohltuendes Gefühl, dass sich in meinen Zellen verankerte. Ich danke Dir, liebe Iris, für diese wunderbare Behandlung!

  • #2

    Andreja (Montag, 20 Oktober 2014 17:44)

    Da sich ein Thema nicht nur emotional, sondern schon körperlich stark bei mir zeigte, vereinbarte ich eine Einzelsitzung (Alohim Methode 21 Ebenen) bei Iris.
    Meine Ängste zeigten sich schon so stark, dass mir sehr oft in letzter Zeit schwindlich war...und meine Zellen kaum zu Ruhe kammen.
    Ich hab mich sehr gefreut auf die Sitzung.
    Während der Behandlung spürte ich im Herzbereich eine wunderbare Erleichterung..ich konnte mich selbst wieder ganz fein wahrnehmen.
    Um mich herum wurde es ruhig und eine angenehme Sicherheit machte sich breit...
    Meine Zellen waren wieder ganz entpannt und mein Brustraum weit offen und leicht.
    Die Iris spürte ich sehr fein und klar.

    Am Ende der behandlung war ich einwenig müde, aber klar im Körper verankert und in der Selbstliebe.

    Vielen lieben Dank für die Behandlung und die schöne Begegnung mit dir Iris!

  • #1

    Manuela (Sonntag, 05 Oktober 2014 19:55)

    Hallo ich habe mich vor ein paar Monaten für eine hamonisierung meiner Wohnung entschieden, da mein Sohn sich in seinem Kinderzimmer nicht wohl gefühlt hat und auch waren in der Wohnung viel Trauer durch meine Trennung spürbar und ich mich nicht angenommen fühlte nicht so wirklich zu Hause gefühlt habe. Seit der Hamonisierung fühlen wir uns alle sehr wohl zu Hause und es ist viel mehr Gelassenheit spürbar. Dafür bin ich und meine Kinder sehr dankbar und kann es nur jedem Empfehlen danke!